Fahnenhissverein-Lorbach - Historie
Fahnenhissverein-Lorbach

 

Geschichte des Fahnenhissverein-lorbach

Berichte über die Fahnenfeste von früher bis heute.
 
Ende 1994/ Anfang 1995 wurde von den Mitgliedern des Fahnenhissvereins überlegt eine Fahne anzuschaffen. Georg Schnichels erwarb eine Fahnenstange und Josef Dahmen stiftete die 1. Fahne.
-Am 18.11.1995 wurde die Fahnenstange an der Garage von Josef Dahmen befestigt und die Fahne gehisst. Ein Arbeitskomando, bestehend aus Georg Schnichels, Kurt Schumacher und Josef Dahmen befestigten die Fahnenstange. Anschließend gab es ein  kleines Richtfest.





Das 1. Fahnenfest
-Das erste Fahnenfest fand am 16.8.1996 bei Josef Dahmen an der Fahne statt. Leider gibt es dazu nicht mehr Informationen. 
Folgende Personen nahmen daran teil:
- Georg Schnichels
- Gerd Evertz           -Michael Dahmen
- Rainer Steffens     -Frank und Katja
- Leo Stoltz              -Josef + Fr. Renate    
- Kurt, Inge, Marcel Schumacher



Das 2. Fahnenfest
-Das 2. Fahnenfest fand am 5.9.1997 statt, dass Wetter war nicht all zu gut aber die Stimmung war davon nicht beeinträchtigt. Es wurde mit Bier, Brötchen und sonstigen Getränken bis spät in die Nacht gefeiert.




Das 3. Fahnenfest

-Das 3. Fahnenfest fand 1998 statt. Leider lagen mir keine Informationen und Bilder vor.

Das 4. Fahnenfest
-Das 4. Fahnenfest fand am 6.8.1999 bei hervoragendem Wetter statt und es wurde mit Bier, Brötchen, Schnittchen und andern Getränken bis spät in die Nacht gefeiert.



Das 5. Fahnenfest
-Beim 5. Fahnenfest am 2.10.2000 stiftete Vereinsmitglied Leo Stoltz eine neue Fahne. Sie wurde am 13.10.2000 gehisst.



Das 6. Fahnenfest
-Am 28.07.01 fand das 6. Fahnenfest statt. Das Auftaktspiel Borussia - Bayern München (1:0) wurde bei Leo Stoltz geschaut. Nach dem Spiel gingen alle zurück zur Fahne und dort wurde mit Bier und Brötchen kräftig weiter gefeiert.





Das 7. Fahnenfest
- Das 7. Fahnenfest wurde am 10.9.02 gefeiert. Es gab eine neue Fahne denn die alte hatte schon etwas gelitten. Das Bundesligaspiel zwischen der Borussia und Bayern Müchen wurde bei Kurt Schumacher angesehen. Das Spiel endete Remis. Anschließend wurde an der Fahne weiter gefeiert.



Das 8. Fahnenfest
- Bei Fahnenfest am 2.8.03 gab es einen Zwischenfall, das Fahnenseil war gerissen beim herabholen der Deutschland Flagge. Doch nach kurzen basteleien war das Seil wieder hergestellt. Georg Schnichels wurde zum Ehrenevorsitzenden auf Lebenszeit ernannt. Er bekam eine Urkunde mit allen Unterschriften der Mitglieder. Das Auftaktspiel Köln -
Borussia fand erst sonntags statt. Die Borussia gewann mit 1:0. Erstmals wurde beim Fahnenfest ein Fc- Fan gesichtet.







Das 9. Fahnenfest

- Das 9. Fahnenfest am 7.8.04 gefeiert. Es wurde eine neue Fahne mit Borussia Park motiv gehisst. Außerdem gab es eine neue überdachte Terasse und ein TV Anschluss wurde installiert.


Das 10. Fahnenfest
- Zum 10. Fahnenfest am 6.8.05 hatte Josef Becker eine Überraschung mitgebracht. Er hatte für alle Mitglieder bedruckte T-shirts mit der Aufschrift "Fahnenhissverein Lorbach" anfertigen lassen. Bei den Mitgliedern fand dies große Zustimmung.





Das 11. Fahnenfest
- Beim 11. Fahnenfest am 12.8.06 war nicht so gutes Wetter. Gerd Reiz wurde als neues Mitglied in den Verein aufgenommen. Die Borussia gewann das Auftaktspiel gegen Energy Cottbus mit 2:0.








Das 12. Fahnenfest

Beim Fahnenfest am 6.10.2007 kam es zu Terminschwierigkeiten, deshalb fand das Fahnenfest nicht zum Saisonauftakt statt. Andreas Schmitz wurde als 11. Mitglied in den Verein aufgenommen. Es war ein schöner Herbsttag aber gegen Abend sanken die Temperaturen um die Null Grad.





Das 13. Fahnenfest
Das 13. Fahnenfest fand wieder zum Saisonauftakt statt, am 16.08.2008. In diesem Jahr gab es eine neue Fahnenstange und eine neue Fahne. Es gab auch erstmals eine Torwand im Vereinsgarten. Es wurde ein kleines Wettschießen unter den Mitgliedern Veranstaltet. Der Sieger möchte Ungenannt bleiben. Die Borussia verlor 3:1 gegen Stuttgart.





Das 14. Fahnenfest
Das Fahnenfest fand am 15.8.2009 statt. Es war ein herrlicher Sommertag. Erstmals erschien auch ein FC- Fan zum Fahnenfest. Es wurde wieder mit Bier, Brötchen und Co. gefeiert. Die Borussia spielte Sonttags gegen den VFL Bochum und spielte 3:3




Das 15. Fahnenfest
Das 15. Fahnenfest fand am 25.9.2010 statt. Da ein Termin zum Saisonauftakt nicht möglich war, fand es zu einem späteren Zeitpunkt statt. Die Borussia spielt bei Schalke 04 (2:2). Da es schon Herbst war, waren die Temperaturen auch nicht gerade hoch. Glühwein und andere warme Getränke waren von großer freude. Zwei Mitlieder (Kai Steffens & Marcel Schumacher) wurden mit dem Großen Borussia Orden ausgezeichnet für die tolle Idee den Fahnenhissverein im Internet zu präsentieren.





Sie sind der 17599 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=